Ne schicke Taschentuchbox

Oh Mädels,
ich bin wieder da. Noch nicht so richtig, aber ich arbeite dran. In München war wirklich komplettes Kontrastprogramm und ich muss mich jetzt erst einmal wieder akklimatisieren. Im wahrsten Sinne des Wortes. *lach* Ich wäre am Liebsten noch ein bisschen geblieben bis die bösen Temperaturen und der Schnee sich auch in München breit gemacht haben, aber die Arbeit ruft wieder hier oben im Norden. Die schnuckeligen 10-13 Grad fehlen mir jetzt schon irgendwie. Vor allem nachdem ich gestern abend in Hamburg ausgestiegen bin und dieser bösartigen Kälte hilflos ausgeliefert war. *heul*

Aber es war ein toller Ausflug in den Süden. Ich habe meine Schwester getroffen, die in München lebt und wir hatten ein paar tolle entspannte Stunden. *knutsch* Und die Fortbildung war auch ganz nett. :)  Leider habe ich nicht so viel Zeit, daher melde ich mich heute nur kurz...

 
Ich habe sie gefunden. Ich war schon lange auf der Suche und ganz unverhofft bin ich ihr begegnet. Meiner perfekten Taschentücherbox. Ich hatte schon eine ganze Weile danach gesucht und hin und wieder bei Dawanda mit einer aus Stoff geliebäugelt.
Diese waren aber nie wirklich das, was ich 100%ig wollte. Dann stand sie plötzlich vor mir oder besser uns und ich musste zuschlagen. Ich muss gestehen, dass mein Mann sie als erstes entdeckt hat. Zuerst waren wir noch etwas zaghaft und haben hin- und herüberlegt, aber dann standen wir schon an der Kasse und haben mit geschwollener Brust unsere Beute nach Hause geschleppt.









Nun beherbergt Sie unsere Taschentücher und macht sich wirklich gut. Ich bin ganz glücklich, dass wir sie gefunden haben. Vermutlich hätte ich mir die Krätze geärgert, wenn wir ihr nicht Asyl angeboten hätten, denn so etwas haben wir einmal gemacht und bereuen es bis heute.







 

So einen wunderschönen Kerzenleuchter aus Naturholz haben wir nie wieder gefunden. *schnief* Tja, manchmal sollte man nicht so lange überlegen - vor allem, wenn man auf der Suche ist und sich so etwas wünscht. Aber hinterher ist man immer schlauer. Das prägt einen doch irgendwie und sorgt gleichzeitig dafür, dass man einen solchen Fehler kein zweites Mal begeht.
Alles Liebe,

 

Kommentare:

  1. Oh das Problem kenne ich...
    Meistens nach einem Flohmarktbesuch ärgere ich mich, dass ich nicht zugeschlagen habe :o)
    Das geht ja schon los wenn man ERSTMAL weiter geht und beim weiteren bummeln sich FÜR ein Teil entscheidet und es dann weg ist :o) boar...
    Die Box ist echt klasse!! Hätte ich auch genommen. Wir haben hier bei Lüneburg heute morgen um sechs -15 Grad gehabt!! Ist das nicht irre?? Ich habs echt satt... Ich will den Frühling!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,
    deine Box gefällt mir ausgesprochen gut!Genau mein Ding!
    Bei mir dauert es auch manchmal Ewigkeiten,bis ich das Richtige finde so nach meinem Geschmack.
    Im Moment such ich wieder nach einem passenden Wäschekorb.....
    Hab noch einen schönen Tag!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miriam,
    die Box ist ja toll...habe ich noch nie so gesehen. Ich habe eine aus Holz, die ich dann natürlich shabby umgearbeitet habe. Aber in Korb-Obtik ist auch super!
    Mein Download dewr Osteranhänger dürfte jetzt auch wieder funktionieren!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Danke für dein nettes Kommentar und dein Blog ist ganz zauberhaft da bleibe ich gerne hier
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Miriam!

    Die Taschentücherboxgefällt mir auch! Die würde gut bei uns rein passen und mitgenommen hätte ich die auch!

    Kannst dir das mit den Award ja überlegen! Es muß ja jeder für sich selber entscheiden;-))

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. An DER Taschentuchbox wäre auch ich nicht vorbei gegangen, die ist doch mal was ganz anderes und passt überall hin :) Darf ich fragen, wo Du sie gefunden hast?

    Liebe Grüße von der Insel
    Sigi

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...