Ein Piepmatz-Hotel

Hallo meine Lieben,
wir haben da letztens so ein schickes Piepmatz-Hotel gefunden. Das fanden wir beide ausgesprochen schick und haben es mit nach Hause genommen. Zu Hause angekommen, haben wir uns angeschaut und am Kopf gekratzt. Verdammt wo sollen wir dieses kleine Monster denn nur unterbringen? Wir haben ja noch keinen Garten, wo man jetzt Bäume vorfinden könnte. Ein Gartenhäuschen ist auch noch nicht da. Ääääähhhhhmmmm. Tja, dann muss das Piepmatz-Hotel wohl noch ein bissle auf den ersten Einsatz warten.


 
 
Obwohl ich es doch ganz gut gebrauchen könnte, denn ich klopp mich momentan mit einer Drossel oder einer Amsel. Keine Ahnung. Schwarzer Vogel, aber kein Rabe! *lach* Naja jedenfalls, wenn ich unserem Carport den Rücken zudrehe, fängt der kleine böse Vogel sofort an sich häuslich einzurichten. Das geht gar nicht! Nicht da! Da draussen ist doch so viel Platz. Nicht bei meinem Auto. Da versteh ich keinen Spaß.


 
 
Vorher haben wir direkt am Deich gewohnt und ich sag Euch, der Weg zum Auto war vor allem im Sommer immer ein einziger Spiessrutenlauf. *lach* Wenn die ganzen Gänse plötzlich losstarten und Du die Gefahr kommen siehst und anfängst zu rennen... Das war immer ein unglaubliches Bombardement. Unfassbar! Ich habe es auch schon mal nicht rechtzeitig zum Auto geschafft und musste mich dann wieder umziehen. Traumhaft sag ich Euch. Von meinem Auto ganz zu schweigen. *grins*.




Dieser böse kleine schwarze Vogel würde wohl aber auch keinen Platz im neuen Piepmatz-Hotel finden, denn dieses Exemplar ist wohl eher für kleinere Modelle ausgelegt. Mmmmmhhhh. Noch gewinne ich den Kampf mit dem Piepmatz. Ich hoffe ich ziehe nicht den Kürzeren. So, ich muss dann mal wieder nen Carport-Rundgang machen...

Ich wünsch Euch was,

Kommentare:

  1. Liebe Miriam,
    ich stell mir das grad bildlich vor, du auf der Flucht vor de Gänsen,
    Herrlich !!!
    Was heißt denn ihr habt das Vogel Hotel gefunden?
    Damit meinst du aber schon gekauft, oder?
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für ein schönes Piepmatz-Hotel. Das hat ja mindestens 4 Sterne :)
    Also, wenn sich da keine Vögel wohl fühlen....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine herrliche Vorstellung!!
    Ihr habt bestimmt zehn Regenschirme stehen gehabt :-)
    Das Häuschen *räusper* Hotel sieht toll aus.
    Irgendwann werdet ihr euch bestimmt gar nicht mehr entscheiden können wohin damit :-)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Häuschen so toll. Ich würde es glaube ich eher als Deko nutzen und nicht im Garten aufhängen. Das mit den Gänsen klingt ja übel am Deich wohnen stell ich mir aber toll vor. Dein Blog gefällt mir sehr. Ich komm jetz öfter mal vorbei ;o) Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Das Vogel-Hotel sieht auch drinnen klasse aus :)
    Und wenn ihr mal so weit seid und ein Garten-
    häuschen baut, dann schaut mal hier rein:
    http://www.completely-coastal.com/2013/05/garden-shed-ideas.html
    Wenn's fertig ist komme ich gern vorbei :))
    Aber büdde erst die Vogelschiete weg machen ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen
  6. :-). Hotel deluxe!!! Sieht klasse aus. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  7. Hey - das Vogelhäuschen sieht ein bißchen holländisch aus!!! :-) Ich als Vogel würde da sofort einziehen!! :-) Liebe Grüße x

    AntwortenLöschen
  8. Hi Miriam,
    also wenn ich ein Vogel wäre, dann würde ich sehr gerne in der oberen Etage wohnen wollen.
    Schon wegen der Aussicht und das mir der Obermieter nicht auf den Kopf ....
    Danke für die Schmunzeleinlage vom Deich .... ich liebe Kopfkino!
    Habt ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße KAtja

    AntwortenLöschen
  9. Hej meine Liebe!
    Das ist ja mal ein Vogelhochhaus! Und unten sind gleich "Einkaufsmöglichkeiten"! Praktisch! Da würde ich als Vogel auch einziehen! Allerdings dann auch gern oben!
    Ihr findet bestimmt einen schönen Platz! Und sonst hängst Du es im Haus auf!

    Und heute Abend Fußball schauen?

    Hab einen schönen Abend!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Kommt ein Vogerl geflogen,setzt sich nieder auf mein Fuß, hat ein Zetterl im Schnabel .... und schei.. der Miri aufn Schuh ... ne aufs Auto

    Mit der Vorgeschichte, würde ich das Luxushotel lieber nich im Garten anbringen! Sonst fühlen sich da gleich wieder zu viele Zwitscherlinge wohl, die Dir dann den Weg zum Carport versperren ... hihi

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Miriam,
    mal wieder ein Post zum Schmunzeln.
    Vogelk...ist so das Schlimmste, was einem passieren kann. Uns ist es schon mit Tauben passiert.
    Aber Euer Vogel-Hotel ist klasse.
    Kannst Du es nicht am Carpot selbst irgendwie befestigen?
    Nun hab noch einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Miriam,
    lass dich nicht allzu ärgern von dem kleinen bösen,bösen Vogel!
    Ich hoffe,daß in das süße Vogelhaus etwas nettere Zeitgenossen einziehen wollen!
    Den idealen Platz findet ihr bestimmt auch noch dafür!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, ich wieder .... kannst jetzt meine Etagere ( incl.einem kaputten Teller) angucken !
    Schönen Abend, winkewinke
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Lass dich nicht ärgern von dem Kleinen Piepmatz. Dann musst Du dir noch anderes Vögelhäuschen zu legen mit einem großen Loch für deinen Gast.
    Und das mit den Gänsen habe ich mir gerade Bildlich vorgestellt, hab mich schlapp gelacht.
    Liebe Grüße nadine

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja ein herrliches Vogelhäuschen...so was habe ich noch nie gesehen! Sehr schön und mal nicht so stillos wie vom Baumarkt um die Ecke. Und wenn eben noch kein Baum verfügbar ist wird es eben Deko-zweckentfremdet!!!
    Danke übrigens für die liebe Nachricht zu meinem Blumenpost. Ja, die Zweige hab' ich im Vorbeigehen mitgenommen...noch bevor die entrüsteten Omis mich Naturbanause ordentlich angepfiffen haben. ;-) So ein Strauch wächst hier so ziemlich an jeder Ecke. Und das mit dem Blumenabo ist ne coole Idee. ICH liefere Dir Blumen und Du verrätst mir ein paar interne Details über Deine Sperrmüll-Locations! ;-) Ich sehe schon....Du bist nicht gerade begeistert....also werde ich wohl weiter ein großer Fan Deiner Seite bleiben und Deine Entdeckungen bestaunen!!!
    Grüße Dich ganz lieb und übersteh' den Regen-Sonntag gut!
    LG, Julia

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...