Kinderspielzeug

Hallo meine Lieben,
ich krieg langsam Angst. Ist das ein Zeichen? Wir haben jetzt innerhalb kürzester Zeit zwei Kinderspielsachen eingepackt. Das eine kleine Dreirad gab es auf dem Sperrmüll und muss noch ein bissle angehübscht werden und das andere haben wir tatsächlich gekauft. Auf dem Flohmarkt. Wir fanden den Roller einfach klasse.


 

 
 
Tickt jetzt meine biologische Uhr? Oh man. Jetzt bin ich ein bissle überfordert. Erst der Schaukelstuhl und jetzt das. Aaaaaahahhhhhhh. Bestimmt fragt mich meine Schwester gleich wieder, ob sie was wissen müsste. *breitgrins* Nein, noch nicht! :) Ich sag rechtzeitig Bescheid.


 
 



Sag mal hat einer von Euch schon mal dieses Dreirad gesehen? Es soll vom Schweden sein, wenn ich dem Etikett vertrauen kann. Ich habe so was da aber noch nie gesehen. Ob das alt ist? Hat jemand alte Schweden-Kataloge und kann da mal luschern? Ich wäre über jeden Hinweis dankbar, denn auch mein bester Freund Google ist nicht so wirklich gesprächig was das angeht. *grübel* Was doch eher ungewöhnlich ist.




Das Puder ist der Kracher, oder? Das haben wir bei einem älteren Ehepaar erhascht. Das konnte uns sogar sagen, wie alt das ist. :) 53 Jahre! Denn der Sohn ist gerade in dem Alter. Unglaublich. Es ist sogar noch was drin. Ob das jetzt ein gutes Zeichen ist und für das Produkt spricht? Wer weiss das schon. Bei uns ist es nur als Deko vorgesehen und macht sich hervorragend auf dem Schränkchen.

Ich drück Euch und muss mich jetzt bald mal auf den Weg nach Kiel machen,

 

Kommentare:

  1. Hallo Miriam,

    das süße Dreirad hatte meine große Tochter auch - sie wird dieses Jahr 20. Also ist das Dreirad schon etwas älter und ja, es ist vom Schweden. Übrigens toller Blog - habe ich erst diesen Monat entdeckt und schaue jetzt jeden Tag vorbei!!

    Ganz liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      herzlichen Dank für die Info. 20 Jahre! Na dann sieht das Ding ja nicht nur alt aus. :) Freut mich, dass Dir mein Blog gefällt.

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  2. Guten Morgen Miriam,
    ein toller Fund und ja, ich glaube es sind Zeichen :o)
    Es wäre doch wunderbar und Du hast ja fast schon alles ... also Babypuder,Roller und Dreirad :o)
    Ich würde mich sehr für Euch freuen als Blog-Tante :o)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Feiertag! Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Frida,
      jetzt krieg ich doch Panik. Ich hoffe die Zeichen haben noch ein bissle Zeit... Na dann hätte wir auf jeden Fall schon mal die erste Blog-Tante gefunden, wenn es irgendwann so weit sein sollte. *grins*

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  3. Hallo Miriam,
    jaaaaaaaa das Dreirad hatte unser ältester auch, er ist jetzt 23 ,also so alt ist
    es auf jeden Fall.Ich schau mal ob ich ein Foto habe (also vom Dreirad)
    Tick,Tack,Tick,Tack ..........:))
    Liebe Grüsse,Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Du bist böse! Ich hör da noch nix ticken. ;) Oh ja, dass wär ja der Hammer, wenn Du ein Bild von dem Dreirad hättest bevor es in diesen Zustand gekommen ist.

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  4. Zwei wunderschöne Fundstücke und besonders der Roller finde ich klasse!
    Tja, dass wurde ich letztens auch mal gefragt. Nachdem ich kräftig Kinderbücher eingekauft habe. Aber bei mir ist das nun mal Berufsbedingt der Fall. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmmmhhhh die Ausrede mit dem Beruf hab ich leider nicht. *schnief* Vielleicht sollte ich noch mal umschulen.

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  5. :-)....wunderschöne Sachen hast Du ergattert:-)...was auch immer in naher Zukunft sein mag;-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt!!

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  6. Liebe Miriam, spätestens wenn du uns ein "selbstgehäkeltes" Babymützchen vom Dachboden deines Opas
    zeigst...... dann ist es wohl soweit :o)
    Herzliche Grüße KAtja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      na dann wird das wohl in diesem Leben nix mehr, denn so was werde ich definitiv nicht bei meinem Opa ausfindig machen. So etwas hat er nicht versteckt.

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  7. Ich finde die Sachen süß! ja, und vielleicht ist es ein Zeichen :))
    LG Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Carmen,
      meinste wirklich, dass das ein Zeichen ist. Ich bin etwas verwirrt über mich und meinen Kopf. *schnief*

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  8. Oooohoooo, liebe Miriam,
    was will Dein Unterbewußtsein Dir DAMIT sagen????? ;-))))))))))))))))))))
    Die Sachen sind wunderwunderschön!!! Besonders die Puderdose ist der Hammer!!!
    Hab einen schönen tag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      ich hoffe ehrlich gesagt noch nichts. :) Ich habe noch keine Zeit... *lach* Aber den richtigen Zeitpunkt gibt es wohl eh nicht!

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  9. Liebe Miriam,
    so einen Holzroller hatte ich auch mal,lang lang ists her....Meinem Sohn hatte ich dann auch einen gekauft,aber deiner ist besonders hübsch! Und das Dreirad erst,wow!Bin verzaubert!Wie kann man so etwas nur entsorgen?Kann mir schon gut vorstellen,wie du es aufpimpst:)
    Bin mal gespannt,wie es weitergeht hier:)
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin,
      ich finde die Sachen sind auch der Knaller! Das Dreirad hat den Weg noch nicht ins Haus geschafft. Mal sehen, wann ich dem kleinen Schätzchen auf die Pelle rücke. :)

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  10. Liebe Miri,
    ich muss ja mal grinsen...wenn Du Dir schon Gedanken darum machst, ist es ja wohl in naher Zukunft so weit. Lass es uns wissen, wir fangen schon mal an zu Werkeln...
    Also, mein Großer ist 17 und wir haben damals das Dreirad gebraucht geschenkt bekommen.
    Es ist vom Schweden und ich fand es schon damals klasse.
    Und ob das Fissan Puder noch o.k. ist?
    Probiers besser nicht aus.
    Hab noch einen schönen Tag und was machst Du in Kiel?
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      das Dreirad ist dann doch tatsächlich älter als ich geschätzt habe. Ich dachte das sieht bloss so schlimm aus, weil es ein paar Kinder überlebt hat. ;) Na da bin ich ja jetzt schon gespannt, was gewerkelt wird, wenn es mal wirklich so weit ist. ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  11. Mir gefällt der Roller am Besten, ähnliche gab es in dem Kindergarten den ich als Kind besucht habe. Ich hab mit Anfang 20 mal ein Schaukelpferd vom Spermüll adoptiert, hat dann bis zum ersten Kind noch einige Jahre gedauert. Solange hat ein Teddy aus meiner Kindheit darauf geschaukelt. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jennifer,
      ich kann mich nicht daran erinnern so einen coolen Roller gehabt zu haben. Bei uns im Kindergarten gab es damals so andere schräge Sachen, die ich jetzt noch nicht mal beim Namen nennen könnte und auch nicht umschreiben kann. *grübel*

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  12. hallo, gib einmal bei deinem Freund Google :0) Ikea Holzdreirad ein, dort findest du genau das Model in der 8. Reihe. Ein genaues Herstellungsjahr kann ich leider nicht finden, Gruss Birgit aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      dass hatte ich auch schon versucht. Bin dabei aber nur auf alte Verkaufsangebote gestossen, aber nicht auf einen Hinweis zum Alter. *schnief* Aber vielleicht lässt sich das Geheimnis noch lüften...

      Ganz liebe Grüße nach...
      Miriam

      Löschen
  13. Ohhh, auf so einem Roller habe ich Roller fahren gelernt!
    Mein Gott! Siehste ...ich bin doch alt (grins)!
    Ich finde die auch klasse! Ich stehe auch immer vor Spielzeug und denke dann ... oh ja, mitnehmen! Aber für wen? O.k. dann eben nicht! Ich muß ein Geschäft eröffnen, dann kann ich alles dekorieren und verkaufen! Das ist schon so lange mein Wunsch! Aber das ist ja auch nicht so einfach zu organisieren! Aber irgendwann ... dann ist es soweit!

    Bin ja mal gespannt, wann der süße Roller dann mal genutzt wird (grins)!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na meine Liebe,
      das ist auch noch mein ganz großer Traum. Irgendwann einen schicken alten Laden haben mit diesem wundervollem Dekoschnickschnack. Am Besten noch mit einem Cafe in dem man alles kaufen kann. Aber das ist noch ggaaaaaaannnnnnzzzzz weit weg... falls der Traum überhaupt irgendwann in Erfüllung geht. Irgendwie hat man immer schiss. Und ich weiss nicht warum! *schnief*

      Ich kann Dich da absolut verstehen. Auch haben will!

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
    2. Und wenn wir drei uns zusammen tun????????????????
      Genau SO mit Cafe´stelle ich es mir auch vor.
      Ich weiß schon alles ganz genau ..... wenn nur der schiss nicht wäre!
      Ach ja.
      Habt nen schönen Tag, gleich soll auch die Sonne scheinen .....
      Bussi KAtja

      Löschen
  14. Tolle Funde :) Hört sich wirklich so an, als ob Deine
    innere Uhr ganz mächtig tickt :))

    Viel Spaß mit den Teilen beim anpinseln und in Kiel
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigi,
      ich hör gar nix ticken. ;)

      War heute beruflich in Kiel, da war heute Treffen der IT-Leiter Schleswig Holstein der Unis/FHs/Forschung...

      Ganz liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  15. Liebe Miriam
    Ich musste mal wieder grinsen. Ich glaub schon, dass da was tickt... Die Sachen sind toll. Das Puder würde ich aber nicht mehr benutzen. ;-)
    Gutes Wochenende
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöner Blog habe Dich soeben gefundne und habe mich auch gleich bei Dir eingetragen. Komme gerne wieder einmal bei Dir vorbei, bis gli Michou

    AntwortenLöschen
  17. farbidee....

    diese gehãkelte Garnitur kann ich Euch zeigen 55 Jahre alt, ein wenig Spuren des Alters zu erkennen, schõn warm.
    Es wurde immer extra im Waschbecken gewaschen.
    Tunesisch gehãkelt mit Noppen, habe gerade beschlossen es nachzuhãkeln!
    lG Jutta

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...