Meine Ersten...

Hallo meine Lieben,
nachdem ich schon so viele von diesen schicken Apotheker Gläsern auf anderen Blogs bewundert habe und mich immer gefragt habe, wo man die denn her bekommt. Sind mir diese beiden Schätzchen doch tatsächlich ganz unverhofft über den Weg gelaufen.
 


 
Ich hab nicht lange gefackelt und zugeschlagen. Die sehen echt fantastisch aus. Eine tolle Farbgebung in Kombination mit weiss. Sie leuchten so wunderbar. Ich habe zwar keine Ahnung was da mal drin war, denn ich habe Chemie immer gehasst - vermutlich lag das an dem Lehrer. Bilde ich mir zumindest immer ein, denn irgendwie müssen sich diese Noten ja schliesslich erklären lassen. :)




Ich habe die Gläschen gleich mal unmittelbar bei Fräulein Rottenmeier hin gestellt und lasse die beiden mal auf mich wirken. Ich trau mich gar nicht da irgendetwas rein zu tun. *grübel* Vor allem weil auf dem einen sogar "Vorsicht!" drauf steht. Das beunruhigt mich ein bissle. Vielleicht sollte ich doch mal nachforschen, was das für komische Sachen waren, die da drin gehaust haben.




Ich könnte mir die Apotheker Gläser auch hervorragend in unserem Bad vorstellen, aber da stehen noch nicht die richtigen Sachen. Zum Teil sind die auch noch nicht aufgehängt. ;) Das dauert alles seine Zeit bis man(n) seine Bohrmaschine findet und Löcher in die Wand bohrt. Wenn ich eine finde, ist das natürlich nicht die Richtige! *lach*


 
 



Also muss ich weiter tapfer warten. Obwohl vielleicht werde ich auch irgendwann einfach den Akku-Bohrer in die Hand nehmen und drauf los bohren. Mal sehen was dabei rauskommt. Aber das muss dann bis zur nächsten Dienstreise des Küchenchefs warten.

P.S.: Morgen muss ich Euch unbedingt was zeigen. *breitgrins* Ich hab schon wieder Post bekommen von einer ganze Lieben! Ich freu mich so...

Ich drück Euch,

 

Kommentare:

  1. Ja, die Gläser sind echt schön. Ich kann mir sowas leider nicht in die Wohnung stellen, da werde ich immer an unsere Chemiesammlung bestellt, ich bin Chemielehrerin ;-) Terpentinöl ist ziemlich langweilig, aber das Superoxid ist nicht schlecht. Gar nicht so ungefährlich ;-)
    Lieben Gruß, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Was du immer alles findest.... :) Ich finde die Gläser auch ganz toll! Die sehen noch sehr gut erhalten aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, die sind einfach wunderbar...ich finde die auch total schön...Du bist ein Glückspilz...Liebste Grüße Isa

    AntwortenLöschen
  4. Und ich hatte schon Angst heute nichts von dir zu lesen :o)
    Ich find die Flaschen auch toll und grad im Bad dekoriert fallen sie sicher richtig ins Auge.
    Reinmachen würd ich an deiner Stelle auch nichts :o)
    Ist ja gruselig... ich war übrigens auch ne Niete in Chemie.
    Ebenso in Physik. Aber da hatte ich wenigstens noch ne vier :o)
    Und Französisch... Hei da fang ich gar nicht erst mit an :o)
    Ich bin schon gespannt auf das was du uns morgen zeigst!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Miriam, die Flaschen find ich auch super und ich wünsche mir auch welche!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh diesen einfach spitze aus und machen sich echt super als Deko ♡ gefällt mir sehr sehr gut!!
    Liebe Grüße und einen schönen Abend, maackii

    AntwortenLöschen
  7. Hey meine Liebe,
    bevor Du die Flasche mit "Vorsicht" benutzt, mach sie erst mal ordentlich sauber von innen.
    Wasserstoffperoxid (ist das selbe) ist eine starke Bleich- und Desinfektionslösung. Wird im Chemieunterricht nur mit Schutzbrille und Schutzkleidung benutzt. (Chemie war mein Lieblingsfach...)
    Wenn Du davon was auf die Klamotten bekommst, gibt es helle Flecken. Ist aber nicht giftig...bekommst eventuell nur Bauchkrämpfe *g*
    Aber die Flaschen sind irre, und im Bad als Deko der Wahnsinn!
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Miriam,
    schöne Gläser hast du da!
    Du hast sie sehr schön dekoriert.
    Nur gut reingen mußt du sie, dann ist alles gut ;-))
    Einen schönen Abend noch.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Solche Gläser hab ich neulich auch auf dem Flohmarkt gesehen, aber der Preis war....
    Die hatten auch diese tollen eckigen Blechdosen aus der Apotheke, aber wie gesagt die Preise waren utopisch!
    Außerdem waren die Sachen nicht so gut erhalten wie deine, da hast du echt Glück gehabt!
    Dann schwing mal die Bohrmaschine, damit du sie schön in Szene setzen kannst! ;)
    Hab noch einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Miri,
    also Wasserstoffdingens ist doch das zum Haare blondieren,wie Nicole schon schrieb,ein Bleichmittel.
    Chemie konnte ich auch nie ab wegen der doofen Lehrerin.Hat wohl doch was damit zu tun:)
    Hab noch einen schönen Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Miriam,
    super zwei GLäser. Ich konnte auch schon ein paar finden:-))
    Letztens sogar ein 5 Liter-Apothekerglas, was jetzt im Atelier zum Verkauf steht.
    Angenehme Nachtruhe.
    GGGGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, hab gerade Deinen schönen Blog entdeckt und werde ihn weiterhin besuchen. :-)
    LG
    Claudine
    PS: Übrigens gibt es auf meinem Blog grad eine Verlosung, falls Du Lust hast mitzumachen.

    AntwortenLöschen
  13. Oha jetzt wird´s gefährlich! Also wenn Du die im Bad stehen hast und ich dann duschen komme, was hasten da dann reingetan? Wenn da Vorsicht drauf steht, muß ich da ja zwanghaft reinluschern ... bin ja so neugierig! ... hmmm

    Wünsch Dir viel Spaß morgen ... und nimm doch mal Dein Häkelprojekt in Angriff ... da kann man sich schön so lange Zugfahrten vertreiben mit :P

    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Miriam,
    ja, solch Apothekergläser fehlen mir auch noch in meiner Sammlung, da ich sie gern fürs Bad hätte und das noch auf eine intensive Überarbeitung wartet... stehen sie allerdings recht weit hinten auf der Wunschtapetenrollenliste... grins

    Bei Frau Rottenmeier (geniale Namensidee!) machen sie sich perfekt bei dir!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Miriam,
    ja, dass sind zwei Schätze, nicht wahr?
    Ich möchte auch solche Apothekergläser haben, bin aber noch nicht fündig geworden.
    Du hast Glück gehabt!!!!
    Und wieder ...so schön in Szene gesetzt...Toll!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...