Meine Geweih-Liebe

Hallo meine Lieben,
ich hab Euch ja schon mal meinen Küchen-Heini vorgestellt. Und ich muss gestehen, dass ich schon irgendwie nen ausgeprägtes Faible für Geweihe habe. Das sind irgendwie so faszinierende Entwicklungen der Natur und es ist schon erstaunlich was für riesige Geschosse manch kleine zierliche Tierchen da auf ihren kleinen Köpfen tragen. So imposant und eindrucksvoll. Oft könnten die Geweihe sicherlich spannende Geschichten von Kämpfen berichten - von tollen aufregenden Tagen im Tierreich.
 

 
 


 
Zwei wunderbare Exemplare kann ich nun mein Eigen nennen und ich wache mit Adleraugen über meine Schätzelein. Sie sind für mich schon was Besonderes und machen gerade als Deko eine Menge her. Ich habe mich entschlossen sie vorerst im Naturton zu belassen, denn so wirken sie natürlich und passen perfekt auf unseren Esstisch. Gerade im Herbst und zur Weihnachtszeit kann ich sie mir richtig gut vorstellen.


 
 


 
Fast wäre ich an den beiden vorbei gelaufen, denn der Mann hinter dem Tresen sah doch mächtig professionell aus auf dem kleinen zierlichen Flohmarkt. Und ich dachte... Mmmmhhhhh willste da fragen... der wird bestimmt nen horrenten Preis aufrufen und bin ganz langsam vorbei geschlichen. Der Küchenchef hat meinen Blick erspäht und gleich mal nachgefragt. Gott sei Dank! Kann ich da nur sagen. Denn der Preis war nen wahrer Schnapper. Und nun wohnen die Guten bei uns zu Hause.
 
Ich weiss das ist reine Geschmackssache. Aber ich mags leiden.
 
Ganz liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Liebe Miriam,
    die finde ich auch cool! Kann ich mir auch schon super in der Herbst und Weihnachtszeits als besondere Deko vorstellen. Lustig, wie wir schon wso weit denken...aber der nächste Winter kommt bestimmt! Bin ich wenigstens nicht die einzige, die schon an die nächste Deko denkt!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe Geweihe und die sind wirklich wunderschön.

    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miriam, die Leidenschaft für Geweihe teilen wir uns wohl...Deine sind besonders toll...ich gebe Dir auch vollkommen recht, besonders im Herbst und zur Weihnachtszeit schmücken sie besonders...

    Liebe Grüße

    isa

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich echt nicht für diese Dinger erwärmen :)
    Aber so, wie Du sie fotografiert hast, sehen sie schon
    gut aus. Viel Spaß beim Abstauben äääähm Dekorieren ;)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Geweihe auch sehr gern und grade zu Weihnachten als Deko machen sie sich toll.
    Ich kann deine Schwärmerei absolut verstehen!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Miri,
    die Leidenschaft zu Fellen, Federn, Geweihen oder gar komplett ausgestopften Tiere
    teile ich nicht. Nun, wir können ja nicht alle immer auf einer Wellenlänge schwimmen.
    Dafür habe ich just einen Tag vor deinem "Kohleschütten-post" eine solche gesehen und sie mir
    angestrichen vorgestellt. Seit Jahren hatte ich die Existenz dieser Schütten komplett vergessen - zum Glück, denn in unserer ersten gemeinsamen Wohnung mussten wir diese noch bis in die 3.Etage tragen!! Und dann sehen wir es beide gleichzeitig ! schmunzel - doch gleiche Wellenlänge !

    Miri, ich danke dir soo sehr (genau wie all den anderen lieben Mädels) für die hinterlassenen Zeilen. In einer so frühen Stunde nimmst du dir die Zeit, mir zu schreiben. Noch dazu in einer so herzlichen und Mut machenden Weise. Und natürlich hast du Recht, habt ihr alle Recht: das Leben ist zu kurz für unerfüllte Träume. Nur könnte die Entscheidung dazu nicht ein wenig einfacher sein ? Ich habe schon so lange Zeit gebraucht, den Mut aufzubringen einen Blog zu schreiben und ein DaWanda-Lädchen zu eröffnen! Ich freue mich sehr wieder bei euch zu sein! ♥-liche Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Miriam,
    Ich mag sie zwar nicht so sehr, aber bei Dir gefällt es mir als Deko ganz gut.
    Und jeder muss da selbst entscheiden...
    Heute beim Depot kamen schon die ersten Pilze und anderere Herbstkram ans Tageslicht.
    Will ich aber nicht nicht...
    Ganz liebe Gße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hej Miri!
    Na, die passen ja perfekt bei Dir rein!
    Ich kann sie mir auch toll auf dem gedeckten Weihnachtstisch vorstellen, mit dicken Blockkerzen dazwischen und tollem Geschirr (vielleicht mit Goldrand) und Silberbesteck!
    Aber bei Dir auf der Kommode machen sie sich jetzt auch nicht schlecht! Die sind ja auch super groß! Eine Bekannte von mir hat ihr großes Geweih weiß lackiert und über den Kamin angebracht! Die sind schon fast so groß wie ein Elchgeweih! Das sieht auch hammermäßig aus! Und zur Weihnachtszeit hängt sie eine schöne große silberne Kugel dran :O)

    Da haste ja wieder Adleraugen gehabt (lach)!

    Übrigens ... wenn ich mich sonnen möchte, dann liege ich hinten im Garten!
    Da sind nur Koppeln! Kein Haus :O)

    Bis bald ...

    Ganz liebe Grüße
    Deine zaunlose Kerstin :O)

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,
    zum Glück wurde nach dem Preis gefragt und die beiden dann auch mitgenommen! Sehen einfach super aus, und bei eriner herbstlichen Deko kann ich mir die super vorstellen!
    Liebe Grüße maackii

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Miriam,
    das sind echt zwei tolle Exemplare und so in der kalten Jahreszeit kann ich mir das auch super als Deko vorstellen!
    Mein Uropa hatte auch mal nen Schwung davon und nu sind se alle weg.....*Heul*
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend unterm Sonnenschirm :)
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...