So und so...

Hallo meine Lieben,
drei Tage Arbeit und schon wieder fix und fertig. ;) Ich bin heute leider etwas mundfaul und vor allem müüüüüüddddeeeeee. Gott sei Dank ist heute für mich "Freitag" und den Rest der Woche hab ich frei. Tscccchhhaaakkkkaaa. So kann das eigentlich jede Woche sein. Ich hätte nix dagegen. *grins*
 
 
 
 
Ich habe mich gestern Abend so was von weggeschmissen als ich den genialen Post von der lieben Alexandra von Rübennasen gelesen habe. Unglaublich was die Liebe für geile Ideen für das böse Buch hat. Und sie hat das gute Stück wirklich gerockt! Yes! Ich würde mal sagen... der Punkt geht an uns! Yeaaaahhhh! Weiter so, Mädels...
 
 
 
 
Ich bin einfach so unfassbar erstaunt, wie kreativ ihr seid. Ich kann es gar nicht abwarten mehr von Euch und dem Buch zu sehen. Ihr seid einfach großartig! Ich könnt Euch knutschen. *knutsch*
 
 
 
 
Momentan sitz ich gerade hier und gucke Fernsehen und warte auf Essen. ;) Der Küchenchef schwingt den Kochlöffel und hat schon angedroht, dass es heute länger dauern könnte. *heul* Am Liebsten würde ich ihn jetzt einpacken und Essen gehen, denn ICH HAB HUNGER! *heul*  Und zwar jetzt!!! *schnief*
 
 
 
 
Ich habe schon angefangen die Keksdosen ranzuschleppen und sie langsam aber sicher zu leeren. Ich habe am letzten Wochenende tatsächlich Kekse gebacken. Super leckere Zitronen-Rosmarin Kekse und die Traumstücke von der lieben Nora. Hammer kann ich nur sagen. Absolut zu empfehlen. Einfach und zum Niederknien! Ich kann davon nicht genug haben. Ich lauf hier ständig an den Keksdosen vorbei und die schnacken in einer Tour mit mir. Komm und iss noch nen lecker Keks! Die schmecken doch soooooooooooo lecker. Weisste doch! Also einer geht noch. Einer geht noch rein...
 
 
 
 
Vermutlich kann ich am kommenden Wochenende noch mal backen und dann roll ich nächste Woche zur Arbeit. ;) *breitgrins*
 
Zurzeit quält mich aber mein Herbst Wichtelpaket am Meisten. Es spricht...
 Oh nein! Es will endlich ausgepackt werden und kann es gar nicht abwarten, dass ich es endlich auspacke. Aber ich darf noch nicht. *schnief* Und ich werde tapfer sein! Jaaaaa. Ich werde das schaffen. Ganz sicher.
 
Aber ich platze bald vor Neugierde und muss unbedingt dass nächste Mal bei schfeiben, dass das Paket so kurzfristig, wie möglich zu mir kommen sollte, damit ich nicht irgendwann schlafwandelnd vor nem "zerruften" Paket sitze. Das wäre ja seeeeehhhhrrr schade. *breitgrins*
 
 
 
 
Morgen möchte ich einen Teil des Tages nutzen und meine am Wochenende im Wald erhaschte Deko im Haus verteilen. So wie das aussieht habe ich wohl Lärchenzweige ergattert... Die hab ich jetzt schon auf ein paar Blogs gesehen. Ich fand die einfach zu süss mit den kleinen Tannenzäpfchen und hab die einfach vom Boden aufgepikst und in das Körbchen gepackt. Mal sehen, wie die im Haus aussehen.
 
 
 
 
Gestern Abend hat der Küchenchef so nebenbei erwähnt, dass er zwischen den Zehen und am Unterschenkel so zwei komische Dinger ausfindig gemacht hat. Bei näherer Betrachtung hab ich das böse Zeug als Zecken identifiziert. Oh man. Unglaublich. Das war für mich ne bescheidene Nacht, denn man hört ja von diesen Tierchen nichts Gutes.
 
Er war heute morgen sofort beim Arzt und die beiden Tierchen waren auch  noch Ganz. Ach Du Schreck. Ich hab gefühlt nur einen klitzekleinen Kopf gesehen. Wahnsinn, wie klein und unscheinbar diese Viecher sind. Ich hab mich dann auch erst einmal panisch abgesucht. Ich glaub ich muss nicht noch mal Pilze sammeln... Auf solche Waldgeschenke kann ich es immer verzichten. Es ist mir ein absolutes Rätsel, wie das Kerlchen durch die Schuhe in die Socken gekommen ist.
 
 
 
 
So, jetzt hab ich Euch länger und umfassender zugetextet als eigentlich geplant. ;)
 
 
 
 
Ich wünsch Euch allen ein hoffentlich langes Wochenende. Am Samstag hat mein Opa Geburtstag und da muss ich noch Ziegenbutter ergattern. Die liebt er, wie nix Gutes. Und dann hat auch bald das zweite Geburtstagskind im Oktober Geburtstag. *klimperklimper*
 

Kommentare:

  1. Hallo Miri,
    ja den post von Alexandra hab ich heute auch gelesen.
    Ich hab mich so weggeschrien.
    Mit dem Auto über das gute Buch tzzzz und dann auch noch mit Farbe...einfach genial.
    Du bekommst also heute was leckeres gekocht.
    Weißt du eigentlich wie gut du es hast?
    GGLG Andrea
    PS: habe schon eine Ewigkeit nichts mehr von dir gehört, vermisse deine frechen,witzige Kommentare

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe,
      sorry, aber irgendwie geh ich hier zurzeit unter. Ich lese alles, aber ich komm nicht dazu liebe Worte zu hinterlassen. Ich gelobe Besserung. ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  2. Liebe Miriam,
    Keksdose, da war doch was... schwupps steht hier jetzt auch eine neben mir.... dann können wir nächste Woche wenigstens beide zur Arbeit rollen...
    ich habe mich heute auch mit selbstgebackenen keksen versorgt und nun sitz ich hier ganz allein und keiner da, der mir beim Vertilgen hilft... Die Welt kann schon grausam sein und ich fürchte meine Waage ist noch viel grausamer - egal der Winter kommt bestimmt und friere ich wenigstens nicht so arg...

    Ich hoffe dass du bald was gescheites serviert bekommst - lasst es euch schmecken!

    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      das ist doch mal nen schlgakräftiges Argument zum Verzehr von Keksen. *lach* Dann hab ich meine Winterjacke jetzt leider etwas zu früh gekauft. Vielleicht hätte ich dann im Winter nicht ganz so viel Polsterwärme gebraucht. ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  3. Liebe Miriam,
    inzwischen hast du bestimmt was leckeres zwischen die Zähne bekommen!
    Glückwunsch übrigens noch von mir zum 1jährigen in eurem Traumhaus!
    Bei deinen hübschen Fotos entdecke ich immer wieder so schöne Details!
    Hab mit meinem Sohn heute auch Russisch Brot verdrückt in Nullkommanix:)
    Jetzt schau ich mal,wie es deinem Buch so geht!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Miri,
    aha...da hast DU vielleicht bald Geburtstag...:-)! Wann denn? (bin halt neugierig...)
    Du kannst doch froh sein, dass Du einen KÜCHENCHEF hast!!!! Ich muss immer selber kochen....schmoll.....meiner kann nur Nudeln. Mit nix. Oder mich zum Essen einladen...:-) Dafür brauchen wir aber erst einen Babysitter :-( Siehste mal, das hast Du alles zuhause!!! Aber ich kenn das, wenn ich Hunger hab bin ich ...äh...ungenießbar.....
    Ich habe letztes Wochenende super leckere Lavendel-Plätzchen geschenkt bekommen!! So lecker! Die sind jetzt auch fast leer. Muss mir mal das Rezept besorgen! Naja, das Positive ist ja, dass man im Winter keine Bikini-Figur braucht...
    So, einen schönen Abend noch, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau das mit dem Geburtstag, will ich jetzt auch genauer wissen ;)

      Löschen
    2. *grins* Ich und mein Opa liegen genau eine Woche auseinander... ;)

      Löschen
  5. MEIN Wichtelpaket ist bei mir auch schon angekommen! Ich bleibe aber tapfer!
    Zecken? Ich haße alles im Bereich Insekten, tut mir leid, da fange ich bei den meisten an zu quietschen!
    Schönen Abend noch, herzlicht
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    ich hoffe Du hast was leckeres kredenzt bekommen und machst jetzt schon fein bubu ;)
    Mein Wichtelpaket kam schon letzte Woche an ... was meinst Du wie oft ich schon die Schere beim Wickel hatte ... aber ich war bisher tapfer! Jetzt hab ich es versteckt, damit ich gar nicht erst in Versuchung komme ... hihi

    Übrigens muß so ne Wurstkrone ja nicht zwangsläufig überm Herd hängen ... kann ja auch sonst irgendwo von der Decke baumeln ;)

    Dann genieß mal Deine freien Tage.
    Liebste Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich arbeite noch an der Wurstkrone! Das ist doch gelacht, wenn ich die nicht irgendwo zum Hängen kriege. *lach*

      Löschen
  7. Guten Morgen,
    Und, hat der Küchenchef noch was Gutes auf den Tisch bekommen?
    Oder mussten alle Kekse dran glauben.
    Und wann meine Liebe, ist denn Dein Birthday???
    Mein Kleiner hat morgen, auch so ein Oktoberkind.
    Tja, und das mit den Zecken ist echt blöd. Davor habe ich ja auch immer Panik,
    Nun hab ein schönes langes Wochenende und grüß mit Deinen Opa,
    Machs gut, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Miri!
    So,so da hat also noch jemand Geburtstag, wer könnte das denn bloß sein? Mhh....
    Dann verrat uns mal wann!
    Ich hoffe du hast noch was schönes zu essen bekommen und bist nicht auf dem Sofa verhungert.
    Sei lieb gegrüßt und lass die Zecken in Zukunft lieber im Wald!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr seid aber auch alle so neugierig. *klimperklimper*

      Löschen
  9. Hallo liebe Miriam,
    mir geht es genau so, ich bin auch schon nach drei Tagen (schule) richtig kaputt.
    Wir waren auch letzte Woche Pilze suchen und hatten am ende eine ganze Tasche voll (und zwei Zecken hatten wir auch)
    Hab schöne freie Tage und GLG,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Miri,
    schön noch ein Oktoberkind, wir können uns die Hand reichen.
    Schöne BIlder hast Du wieder gemacht! Verrätsts Du mir wie die Blumen auf dem zweiten Bild heißen? Die kenne ich nicht, gefallen mir aber sehr.
    Der Post von Alexandra ist genial!!! Habe herzlich gelacht...........
    Lieben Gruß aus dem sonnigen Lüneburg!
    Danii

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Liebe,
      meinste Du die lila Blümchen in der Vase? Da hab ich ehrlich gesagt auch keine Ahnung, wie die heissen. ;) Die waren damals in meinem Brautstrauss und mein Küchenchef bringt die regelmässig mal vom Markt mit, um mir eine Freude zu machen.

      Die anderen Blumen auf dem "anderen" zweiten Bild draussen sind Rispenhortensien. Ich liebe diese Pflanzen.

      Wenn Du magst kannste beim Buch auch noch mitmachen! Sag einfach Bescheid.

      Ganz liebe Grüße um die Ecke,
      Miri

      Löschen
  11. Huhu liebe Miriam,
    Deine Bilder sind ja wohl immer der absolute Knaller.So schön.Wir machen uns morgen auf die Suche nach Lärchenzweigen.
    Ich hoffe, dass wir dann keine kleinen Krabbeltierchen mit nach Hause bringen.Ich wünsche Dir einen schönen, erholsamen
    Feiertag.Ganz liebe Grüße.Christina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Miriam,
    uih, ja das ist so eine Sache mit den keksen. Wenn man sie hat, sind sie auch schon wieder weg....
    Ein Teufelskreis!!!!
    Deine Photos sind, wie immer wunderschön. Bei dir ist es echt gemütlich. !!!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt hast du mich aber neugierig gemacht!!! Wo wohnst du denn, dass du das "Da Vinci" kennst???
    Ich glaube, ich muss auch mal Kekse backen, welche von Nora machen denn so süchtig???
    Ich muss morgen dringend neue Herbstdeko sammeln gehen, mein mann hat nämlich letztens einen Großteil "entsorgt"!
    Zitat: ich dachte, dass kann weg! (Nur weil es bereits einen Abend als Tischdeko einte - tss!!)
    Wünsch dir ein schönes WE,
    Kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kiki,
      ich liebe die Traumstücke von Nora (Seelensachen). Die sind schnell gemacht und schmecken traumhaft. Da steckt man sich ständig ein Leckerli in den Mund. Sind vergleichbar mit Vanille-Kipferl bloss in anderer Form. ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Miri

      Löschen
  14. Hey Miri .... was gabs denn Leckeres??
    Also ich hatte auch Mega-Spass gestern beim Buchpost ... obwohl es mir schon ein bissl leid tat!
    Und ich hoffe, die Biester haben dem Küchenchef nicht´s hinterlassen. Ich würde kein Auge zubekommen wenn
    da jemand halb in meinem Bein verschwunden wäre!
    Nun genieße mal die freien Tage, grüße den lieben Opa und sei selbst ganz ♥-lich gegrüßt von
    Katja

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...