Ein Schrank sieht Sterne...

Hallo Ihr Lieben,
ich war ganz schockiert, dass hier schon überall das Weihnachtsfieber ausgebrochen ist und musste erst mal zum Kalender schlendern, um dann erschreckt festzustellen, dass wir tatsächlich schon den 14. November habe! Den 14ten! November! Verdammt. Irgendwie hab ich das Gefühl ich war die letzten 4 Wochen abwesend. *grübel* Jetzt bricht aber doch so langsam Panik aus. Ich sag mal besser nicht, wie lange ich mir schon vornehme meinen Küchenchef mit einem tollen Adeventskalender zu überraschen. *lach* Jedes Jahr kommt Weihnachten wieder unverhofft und vor allem plötzlich.. obwohl dat Dingens immer wieder zum gleichen Zeitpunkt stattfindet. Unfassbar! Ich kriegs einfach nicht gebacken. Wo wir auch schon beim nächsten Thema wären. *grins* Also irgendwie bin ich noch so was von absolut nicht in Weihnachtsstimmung. Das ist zwar schon nen bissle kühl draussen... aber ich habe noch gar keine Lust das KrimsKrams vom Dachboden zu holen geschweige denn nen Adventskranz zu machen.




Ich hoffe das Weihnachtsfieber kommt in den kommenden 2 Wochen noch mal bei mir vorbeigeschlichen. Hallo! Ist der Weihnachtsvirus da draussen irgendwo? Ich hätt da gern nen kleines bissle von ab. Aber nur nen kleines bissle. So ganz schlimm muss es nicht werden. Aber nen Weihnachtskranz und nen kleines Bäumchen... das wärs doch... und ich nehm auch noch nen paar lecker Kekse. Am Liebsten hand and homemade! Das wär ausreichend. Zurzeit steck ich gerade in einer Anti-Deko-Phase. Wer hätte das gedacht. Also ich bestimmt nicht. Normalerweise muss ich ständig die Sachen in den Schränken verstecken und andere aus den dunklen Tiefen wieder emporholen. Aber momentan... absolute Flaute. Dat sieht hier aus... wie vor ein paar Wochen. Selbst der Küchenchef findet sogar schon Sachen wieder. Das geht doch eigentlich gar nicht. *breitgrins* Da muss unbedingt was passieren...




Also wenn ihr nen bissle Weihnachtsvirus habt... ich hätte da Bedarf! :)

Aber eigentlich hab ich Euch ja versprochen mal den Schrank von meinem Opa zu zeigen. Den hab ich im Sommer draussen bei brütender Hitze weiss gestrichen. Wenn ich jetzt so raus gucke... Also gegen nen bissle Sonne hätte ich nix einzuwenden. Könnte ruhig mal wieder vorbeiluschern. Leider hab ich mal wieder vergessen den Schrank vorher zu fotografieren... aber ich habe auf der Rückseite noch was von der alten Farbgebung gefunden. Damit ihr zumindest ne gobe Ahnung davon habt, wie schlimm der vorher ausgesehen hat. :) Ich kann es immer noch nicht fassen, dass der Schrank diese Farbe hatte. Darf man das eigentlich Farbe nennen. ;) Das tut echt in den Augen weh. *lach* Aber ich glaube mein Opa mag diese Farbe... Aber gott sei Dank wollte die weisse Farbe an dem Schrank haften bleiben.







Den Stoff für die Gardinen hatte ich schon ne ganze Weile und eigentlich war der für einen anderen Schrank von meinem Opa vorgesehen, aber der ist jetzt später dran. Eins nach dem anderen... Hab ich das gerade gesagt?! Oh mein Gott. Hilfe. Ich glaub ich bin krank... infiziert... irgendwas stimmt nicht mit mir. Normalerweise kann ich nix abwarten und schon gar nicht wird eins nach dem anderen gemacht... alles gleichzeitig und kreuz und quer durcheinander. Das bin ich. Wo zum Geier ist die Miri hin? Ich krieg Angst. Vielleicht sucht die noch die Weihnachtsdeko und hat sich auf dem Dachboden eingesperrt? Oder ist im Shoppingwahn beim Schweden verschollen? Mmmmmhhhh.

So kann das nicht weitergehen...




Vermutlich hätte der Schrank ohne die Kollegin von meiner Mutschi noch immer keine Gardinen. :) Ich hab mich noch nicht mal selbst getraut den Stoff zuzuschneiden. Toll, was?! Ich kann noch nicht mal Stoff schneiden. Puuuhhh. Das wird aber noch nen ganz langer Weg mit mir in Richtung handwerkliches Gedingens. Ist das nen schlechtes Zeichen, wenn man noch nicht mal ne Schere bedienen kann? Oder gibt das noch Hoffnung für mich?




Ich musste, um dem Schrank ein pasendes Plätzchen zu schenken... Möbel rücken!!! Und das hab ich ganz alleine gemacht... während der Küchenchef im Wohnzimmer geschlummert hat. Er hat nix gehört! Und dabei hab ich das halbe Haus abgerissen. Unfassbar, oder? Vermutlich wollte er auch nichts hören. ;) Aber ich habs trotzdem geschaft. Tsccchhaaakkka. Frauenpower.

Ne Kiste Wasser krieg ich nicht getragen, aber Schränke. Is klar, oder!




So Mädels,
ich penn hier gleich auf dem Sofa ein... aber da bin ich mal so ganz unverhofft bei der liebe Sigi vorbeigeschlendert... und plötzlich war ich wieder hellwach. Die Böse hat dem bösen Buch gezeigt wo der Hammer hängt. Hossa. Ich bin sprachlos! ;) Ich bin gespannt, wie lange das Ding zum Trocknen braucht. *breitgrins*




Ich wünsch Euch einen schönen Abend und vor allem einen kurzen Freitag,

Kommentare:

  1. Bei mir ist bisher auch noch kein Weihnachtsvirus ausgebrochen. Aber wenn ich es sehe, schicke ich es bei dir vorbei

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miri,

    so schön sieht das bei dir aus! Der Schrank ist super geworden! Und mach dir nix draus, ich kann mich auch nicht aufraffen die Weihnachtskisten (Gott, das sind soooooooooooo viele!!) vom Dachboden zu holen.

    Hier blühen noch Geranien und Rosen und ja, morgens ist es ein bisschen kälter ... aber Mensch ... es ist doch gerade mal Herbst ...?

    Naja, ich bin da eh nicht so fix - meine Weihnachtsdeko kommt immer zum oder kurz nach dem 1. Advent - ist doch völlig ausreichend! Zu meinem Geburtstag muss dann aber alles stehen - da krieg ich sonst Stress! Dafür steht meine Weihnachtsdeko aber auch gut und gerne bis Ende Januar, während andere nach Sylvester alles wieder wegpacken - es relativiert sich also irgendwie ;-).

    Weihnachtsdeko fängt also an wenn du dich danach fühlst - und nicht wenn der Kalender oder die Floristen es befehlen!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miriam,
    hier ist auch noch kein W-Virus zu sehen, aber ich fürchte auch, die Zeit rast jetzt nur so...
    Und der süße Schrank passt ja optimal. Sehr niedlich , mit dem schönen Punktestoff!
    Hab einen schönen Tag..
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Miriam,
    der Schrank sieht wunderschön aus mit dem Sternchenstoff :O)
    Den Weihnachtsvirus hab ich bei mir noch nicht festgestellt, ich hoffe, er erreicht mich auch bald :O)
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Miri, der Schrank sieht klasse aus.
    Aber das Grün wäre selbst mir als Grün Fan ein bussle viel gewesen, puh!
    Und keine Angst, der Weihnachtsvirus kommt auch noch zu Dir.
    Spätestens am 23. Dezember klopft er bei Dir an. Dann müsste Dich allerdings ranhalten...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hej Miri!
    Also meine Liebe, ich kann Dir versprechen, sobald Du mit Deiner Hausarbeit und all dem blöden Arbeitsgedöns fertig bist, hast Du das Weihnachtsvirus! VERSROCHEN! Und dann kommen noch die NEBENWIRKUNGEN wie kreativ sein und Weihnachtsdeko in letzer Minute kaufen hinzu :O) Und weißt Du was .... ich bin schon soooooo gespannt auf DEINE Weihnachtsdeko!

    Dein Schrank ist super genial geworden, sogar mit Sternchenstoff! I like it!!!!!
    Also grün konnte er wirklich nicht bleiben! Ich hätte ja jetzt mit dunkelbraun gerechnet :O)
    Was hat Opa denn gesagt? Das würde ich ja zugern mal wissen :O) Auch was er zu den
    anderen Dingen gesagt hat, die Du schon verändert hast :O)

    So meine liebe ich muß Schluß machen, hab um 8.00 Uhr einen Termin beim Arzt! Nachuntersuchung!!!
    Um ACHT! Dabei bin ich doch krank geschrieben! Weiß auch nicht was mich da geritten hat zuzusagen :O)

    Bis dann ...
    Gaaaaaaaaaaaaaaaanz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    ich schicke Dir ein bisschen Weihnachtsvirus....warte........sssssssstttstttt----müsste da sein. Mach mal die Augen zu, wieder auf, reib Dir an der Nase....trink einen heißen Kakao und eß ein Plätzchen....so Du müsstest jetzt infiziert sein!!!
    Der Schrank ist super!! Ist Opa ein Jäger? Grün, grün, grün sind alle meine Kleider....;-) oh weh, bin heute morgen so läppsch, wie soll das heute auf der Arbeit werden......tröste Dich aber, ich KOMME bisher nicht zum Kalender basteln für Mann und Kinder, weil wir ca. 1000 andere Sachen haben. Seuftz. Dabei hätte ich schon Lust!!!!!!
    Ein ganz tolles Wochenende, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  8. Wie Mario Barth so schön sagte: da muss ich ihr die Seidenunterwäsche in der Tasche heimtragen, weil ...so schwer, und daheim schiebt sie dann die Schränke durch die Wohnung....
    Tja, Kräfte muss man sich halt richtig einteilen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  9. Weihnachtsvirus? Was ist das und wann kommt er?????? Ich bin gespannt! Das Grün von dem OPA Schrank kenne ich auch. Habe mal ein Küchenbuffet ergattert, das genauso angemalert war. Ich denke die Farbe war mal total im Trend!!!! Jetzt sieht der Schrank toll aus und ich denke frau muß ja nicht alles können. Mit der Schere umgehen finde ich schwieriger als häkeln oder stricken. Ich kann z.B. einfach nicht gerade schneiden ... tja ist halt so LG Rosa Ps Schränke schieben ist auch so eine Leidenschaft von mir und am bestens wenn Männe außer Haus ist...

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Miriam, endlich....noch jemand dem es auch so geht wie mir...ich finde den Knopf zum Lösen der Handbremse nicht...ganz ehrlich die ganze Weihnachtsdeko vor dem ersten Advent befremdet mich immer ein wenig...ich warte ab bis nach Totensonntag...da bin ich irgendwie spießig...aber das ist in mir so drinne...und eigentlich finde ich es auch gut so....etwas Zurückhaltung ist ja nicht schlimm...aber in meinem Kopf...da ist schon Deko-Durchzug wie in jedem Jahr...und die Zeit wird knapp wie immer, das gehört wohl einfach dazu *grins* Trümmerlöttchen braucht das irgendwie...obwohl ich es gerne mal abstellen würde....also wer bei Casa di Böhm auf die Weihnachtsdeko wartet braucht noch etwas Geduld...Dein Schrank ist sehr sehr schön geworden...der würde mir auch gefallen und tröste dich mit dem Zuschneiden vom Stoff...das ist bei mir auch ein Drama...da muss ich immer Mutti holen... :-) aber ganz ehrlich...macht doch nichts....
    Dir auch einen nicht so langen Freitag und ein tolles Wochenende...pass auf dich auch...
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Miriam,
    der Schrank ist super schön geworden, was das ausmacht! Bei uns geht Weihnachten immer mit dem ersten Advent los, aber davor muss viel vorbereitet werden, Kekse backen, Kinderpunsch ansetzten, Girlanden binden...aber jetzt schmücke ich auch noch nix.
    Wie schön das deine mama dir beim Stoff schneiden geholfen hat, dann verliert man irgendwann die Angst vorm zuschneiden, ich hab auch schon viel vermurckst, gehört dazu...
    ganz liebe andrellagrüße♥

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Miriam!

    Mit dem Weihnachtsvirus kann ich dir leider noch nicht dienen, sorry! Ich bin auch eine von denen, wo noch der Herbst angesagt ist. Weihachtsdeko muss definitiv noch warten! Aber auch ohne Weihnachtssachen ist es toll bei dir ;)!

    Liebste Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Süße,
    ich überflieg zwar grade nur aus Zeitgründen aber wie hammer dein Schrank mit den Gardinen geworden ist, wollte ich dir doch schnell mal sagen ;o)
    Ich find den super klasse... und alle anderen bestimmt auch, hihi.
    Ich wünsch dir nen Superfreitag und ein tolles Wochenende!!
    Vielleicht schaffen wir es ja bald mal uns auf ein Gläschen Glühwein oder so zu treffen ;o)
    Ich drück dich,
    Vicky

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Miriam,
    doch etwas ist das Weihnachtsvirus bei mir ausgebrochen ;-) Hab mal vorsichtshalber die Kisten durchstöbert, um zu schauen, was ich denn noch an Deko hab. Dekoriert ist jedoch nichts. Am Wochenende geht's vielleicht an die erste Bastelei.
    Dein Schrank vom Opa sieht klasse aus. Toll, wie du aus Möbeln wahre Schmuckstücke machst.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Der Schrank ist doch super geworden. :) Den finde ich nun richtig schick :))
    Und nächstes Jahr überlegst Du es Dir wieder, dann wird GRÜN MODERN! :))
    HaHa! :))

    Liebe Grüße von der "bösen" ;)
    Sigi

    PS: Das Buch ist bereits trocken :))

    AntwortenLöschen
  16. miriam, der schrank ist hammer!!!!!!! und wenn du dann ein paar x-mas-bazillen übrig hast dann bitte sofort hierher schicken... ich bin auch jährlich platt überrascht wie schnell wieder weihnachten ist und alle jahre wieder komm ich nicht in die puschen.... *riesenseufzer*! ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Miri! ich bin auch noch nicht so richtig im Weihnachtsfieber...der Schrank ist super schön! :))) Lieben Gruß isa

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Miriam,
    das Schränkchen gefällt mir sehr gut mit diesem tollen Sternenstoff!
    LG: Heidi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Miri,
    vielleicht kommst du einfach mal rum und nimmst dir eine dicke Portion der Dekoweihnachtsvorfreude mit.Ich bin dieses Jahr so ungeduldig, ich würde am liebsten schon alles rausholen und im Haus verteilen... Bisher konnte ich mich so einigermaßen ausbremsen, aber wer weiß wie lange, dass mir noch gelingt...
    Und dein Sternenschrank macht sich so gut und praktisch auch alle mal. da braucht nicht alles fotofreundlich aufgeräumt sein drin...

    Mit ganz lieben Grüßen
    schicke ich dich nun ins Wochenende
    deine Karin

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...