Nen bissle Weihnachtsdeko hier und da

Na meine Lieben,
Chaos-Miri hat wieder zugeschlagen. ;) Da hab ich doch glatt vergessen, dass gestern Nikolaus war... Am Donnerstag Abend bin ich dermassen in Panik verfallen, denn ich wollte meiner Schwester ein "Genau-auf-den-Punkt-Nikolausi-Paket" nach München schicken. Tja, was soll ich sagen. Es ist erst gestern morgen - am Nikolaus-Tag - zur Post gekommen. *schnief* Oh man! Wieder mal ne Glanzleistung. *breitgrins* Gott sei Dank hab ich noch keine Kinder, die hätten mich vermutlich geteert und gefedert und draussen an den Baum gebunden. Aber vermutlich hätten die Kleenen mich rechtzeitig und wahrscheinlich stündlich daran erinnert... und das bereits seit 4 Wochen im voraus. *lach*


 
 
 

Aber das ist auch wirklich schlimm. Sonst erinnert ein die Werbeindustrie ständig rund um die Uhr an die merkwürdigsten Tage, wie Valentinstag, Vatertag, Muttertag und wie sie nicht alle heissen... aber NIKOLAUS! Nix da. Ich hab nichts gesehen und gehört. Entweder ich habe die letzten Tage und Wochen mit offenen Augen gepennt, was auch nicht auszuschliessen ist oder die haben ihren Job nicht richtig gemacht. ;) Obwohl ich gestehen muss, dass mich diese Werbung eigentlich sonst grundsätzlich immer in den Wahnsinn treibt und ich dann immer rumpöbel für wen denn bitte diese Werbung ist. So was kann man sich doch merken! Aber scheinbar sieht die Realität anders aus.





 
Ich hatte den Päckchen-Inhalt für meine Schwester hier schon ein paar Tage liegen und bin immer wieder freudestrahlend dran vorbei marschiert und hab gedacht. Dieses Mal vergess ich es nicht! Es ist ja noch nen bissle Zeit bis zum 6.12! Tja, und es kam... wie es kommen musste. Aber leider erst einen Abend vorher. Ohhhhhmmmm. Mein Nikolaus hat jetzt also hart mit dem Sturm Xaver gekämpft und war dermassen erschöpft, dass er erst einmal ein Nickerchen einlegen musste, um neue Energie zu tanken. Daher werden die kleinen Geschenke erst den einen oder anderen Tag später überraschend auftauchen.




 
 
Hoho ho...
von drauss vom Walde komm ich her und muss Euch sagen es stürmt hier sehr...
 

 


 
Ich wollte Euch eigentlich noch ein bissle von meiner dezenten Weihnachtsdeko zeigen. Die in der Tat sehr dezent ist. Also nichts Buntes und auch nichts Glänzendes. Ich würde sogar fast behaupten, dass man Weihnachten kaum erkennen kann, wenn man es nicht wüsste. Denn besonders weihnachtlich wirkt das alles auch nicht. *grübel* Ok, das wird sich ändern, wenn irgendwann die Tanne bei uns einzieht, aber bis dahin... Obwohl! Ich hab die Bilderrahmen neu bestückt. Also ich nehm alles zurück. Man erkennt doch, dass Weihnachten leicht angehaucht hier vorherrscht. :)






Heute ist bei mir Marathon-Keks-Backen angesagt, denn dieses Jahr hab ich diese total bescheuerte Idee meinen Mitarbeiter selbst gebackene Kekse in einer hübsch drapierten Packung zu schenken. Ehrlich gesagt... hab ich Angst. Das wird ein brutales Backvergnügen und ich hab keine Ahnung was das am Ende wird. Ich hoffe die Küche überlebt das und vor allem ich. ;) Also Daumen drücken, dass das alles gut ausgeht, die Dinger am Ende geniessbar sind und mir die Puste nicht ausgeht die blanko Becher schick anzuhübschen.






Mir schwant schon jetzt nichts Gutes. *lach* Also Augen zu und durch.

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende,

Kommentare:

  1. es ist schön zu lesen, das nicht nur mir solche sachen passieren :)
    ich was nämlich donnerstag abend noch schnell vor geschäftenschluss einkaufen, damit freitag doch was in den stiefeln drin ist.
    Das heißt mit post schiecken hätte ich auch nicht geschaft:)
    schön sieht es bei dir aus
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. Na, Miriam, steht die Küche noch?
    Du hast recht mit Kindern hättest du Nikolaus nicht verpennt.
    Dafür sorgen sie schon!
    Ich finde deine Weihnachtsdeko gelungen, dezent gefällt mir dieses Jakr
    auch viel besser.
    Wobei manchmal bin ich mir gar nicht sicher, was mir überhaupt gefällt.
    Da hab ich doch alles in grau, schwarz und weiß, gehe am Donnerstag mit
    meiner Freundin in die Stadt und da gefällt mir plötzlich ein quitschbunter
    Weihnachtsbaum. Echt so mit Kugeln in pink, türkis, grün ........
    Übrigens gefällt mir deine Wandfarbe im Flur sehr gut!
    Ich wünsche dir einen schönen 2.Advent.

    Liebe Grüße,
    Andrea, die von dir in letzter Zeit auch sträflich vernachlässigt wird....schnief......

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miri,

    obwohl ich fünf Kinder habe, musste mich mein Mann dran erinner, doch endlich mal was in die Stiefel zu füllen *schäm*
    Da ich extreme Wetterkapriolen liebe, war ich mehr mit Xaver denn mit Nikolaus beschäftigt *grins*. Zum Glück hat der aber bei uns nicht so dolle gewütet, einzig ein paar Schneeflöckchen hatte er im Gepäck ;-)
    Deine dezente Deko finde ich super, muss ja auch nicht bei jedem so überladen und weihnachtlich dekadent wie bei mir sein :-x

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Hej Miri!
    Ach, mach Dir man keinen Kopp! Das passiert jedem und ich hätte es auch fast vergessen und ich habe zwei Kinder :O)
    Aber Du hast Recht! Alles wird Wochen vorher angekündigt, nur Nikolaus kurz vorher! Sowas!
    Ich war aber auch gerade noch rechtzeitig!

    Deine Deko sieht wirklich super aus! Ich find den großen Kranz auf dem Hocker richtig, richtig schön!!!

    Hab ein schönes Wochende und einen tollen 2. Advent!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hey Miriam,
    Ich hab schon gedacht du magst mich nicht mehr, schnüff, weil du selten kommentiert hast. Aber jetzt bin ich beruhigt ;) zu Elijah würd ich auch nicht nein sagen, grins...
    Ich mag deine Deko! Ganz besonders gefällt mir der Bilderrahmen mit dem Let ist snow Spruch!
    Hab ein schönes Wochenende und viel Spaß beim brutalen Backvergnügen! (ich hab mich ja bald bepisst bei dem Ausdruck... kicher)
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Miriam,
    deine Deko finde ich super schön, so schlicht finde ich sie gar nicht !
    Viel Spaß beim Kekse backen ! :)
    Hab ein schönes Wochenende und GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Miriam,
    tja, ich vergesse Nikolaus nie, denn wenn jemand die weibliche Namensform zur Geburt bekommt, behält man den Termin des Namenstages eigentlich immer im Gedächtnis. Also, Augen auf bei der Vergebung Deiner späteren Kindernamen....
    Aber ich denke, Deine Schwester freut sich auch heute oder am Montag über Dein Geschenk.
    Ist doch lieb, dass Du an sie denkst.
    Und Deine dezente Deko gefällt mir sehr, besonders die vielen Hirsche.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen 2. Advent, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Miriam,
    du hast doc hwunderschön weihnachtlich dekoriert. Nicht überladen aber auch nicht zu übersehen!
    Mir gefallen deine Sterne auf der Treppe so gut und natürlich die neu bestückten Bilderrahmen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Moin,
    sei getröstet, ich habe den Nikolaus auch (fast) vergessen. Wir waren so im Bann von Xaver, dem unchristlichen Orkan, dass alles andere Nebensache wurde. Zum Glück schwächelte Xaver dann - und der Nikolaus erfreute uns doch noch.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Miri,
    kleiner Tipp: mach die Augen lieber auf beim Backmarathon.. das erhöht die Gelingchance und minimiert die Verletzungsgefahr ;-))
    Und als Trost noch mal ein 5er ins Phrasenschwein: Nikolausi ist doch jedes Jahr, also du solltest noch genügenmd Chancen erhalten dein Vorhaben pünktlich in Angriff zu nehmen.
    So, bevor ich nun noch eins mit der Rute für meine Frechheiten übergebraten bekomme, mach ich mich schnell aus dem Staub...

    Sei lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Miri,

    falls es dich tröstet ... ich hab zwar nicht Nikolaus vergessen, dafür aber den Hundefrisör-Termin! Ich war der festen Überzeugung der ist nächste Woche. Und jetzt mein persönliches Waterloo: kein Termin mehr dieses Jahr und das Hundehaarkämmen war die letzten Wochen schon ein Kampf! Unglaublich aber wahr: Hundefrisörinnen sind IMMER ausgebucht! Wenn mir das jemand vor 5 Jahren erzählt hätte, hätte ich laut gelacht!

    Dafür ist dein Geschenk mit Liebe ausgesucht und deine Schwester erwachsen, so dass sie sich auch nen Tag später freuen wird ;-).

    Deine Weihnachtsdeko ist superschön und in meinen Augenalles andere als ein Hauch!!

    GLG;
    kroetinchen

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...