Danke und nen Buch...

Hallo Ihr Lieben,
ich könnte Euch knutschen für Eure Glückwünsche. Sooo langsam aber sicher realisier ich auch endlich, dass ich das Studium tatsächlich hinter mir gelassen habe... aber vermutlich wird es erst so richtig fertig und zu Ende sein, wenn man sein Abschluss-Zertifikat mit Zeugnis & Co. in echt und überhaupt in den Händen hält. Ich bin echt gespannt, was für ein Gefühl das sein wird... den Abschluss wirklich und wahrhaftig... im wahrsten Sinne des Wortes... in den Händen zu halten.

Ich freu mich schon wie nen kleiner Schneekönig. *klimperklimper* Und soll ich Euch mal was total meschugges erzählen... ich hab bei meiner Fernuni schon wieder nen Auge auf was Interessantes geschmissen. Pfui, oder? Da kann man es fast gar nicht abwarten, den Krempel endlich hinter sich zu lassen... und dann luschert man schon wieder still und heimlich nach neuen Herausforderungen. Unfassbar... bescheuert! Also in meinem Kopf scheint irgendwas nicht richtig zu laufen. *grübel* Aber vielleicht liegt das auch an der nächtlichen Durchschnittstemperatur von 26-27 °C im Schlafzimmer. Mein lieber Scholli. Ich schwitz mir zurzeit echt einen ab und bin froh, wenn ich morgens nicht absolut schweißgebadet aufwache. Duschen ist momentan mein liebstes Hobby... nach der Dusche ist quasi vor der Dusche. :)
 
 
 

Aber eigentlich wollte ich Euch heute mal ein Buch zeigen. Also ich muss gestehen... das letzte Mal als ich wirklich ein Buch in den Händen gehalten und gelesen habe... abseits des Studiums...
Mädels... ich kann mich echt nicht dran erinnern. Ich hab keine Ahnung! Nicht mal nen Hauch. Aber vielleicht war es auch einfach nur ätzend und ich habe es deswegen aus meinen Gehirnwindungen entfernt. *grübel*

So ein richtiges Buch zum Lesen hab ich allerdings nicht für Euch... sondern das Buch

 ★  Wohlfühlwohnen
Kreativprojekte für ein gemütliches Zuhause
 
von Joanna Gosling
 
Dieses Buch ist ganz zauberhaft gestaltet und hat mich eigentlich sofort neugierig und hungrig auf Neues gemacht. Ein wunderbares optisches Highlight. Nicht nur dekorativ für jeden Couchtisch... Es sind viele praktische und einfache Dinge zum Nachmachen in den Kategorien:
 
Schönes für zu Hause
Schönes zum Verschenken
Schönes zum Festefeiern
 
zu finden. Die man wirklich selbst nachmachen kann. Allerdings muss ich auch gestehen, dass mir einiges von dem... was in dem Buch als Ideen gezeigt werden... bereits durch stöbern auf anderen Blogs oder einfach aus dem Internet auf irgendeine Art und Weise bekannt vorkommt. Einige Beschreibungen waren für mich nicht ganz einfach nachzuvollziehen und nicht unbedingt selbsterklärend, aber es sind auch viele tolle Ideen gegeben, die einen inspirieren und das "Haben wollen-Gen" und "Sofort-machen-tun-Dingens" auslösen. Ich muss auch zugeben, dass ich in diesem Zusammenhang ein absoluter Bilder-Junkie bin... ich brauch in der Regel zwingend nen Bild, um zu verstehen, was man von mir will. :) Nur ein grobes Gerüst reicht manchmal schon aus, um eine Idee davon zu gewinnen, was man mir versucht liebevoll in Worte verpackt zu verklickern. Ich hätte mir daher zu jeder der Ideen im Buch ein passendes Bild gewünscht, dass meine Fantasie angeregt und mich auf die richtige Fährte lockt. :)  
 
 
 
 
Leider habe ich es noch nicht geschafft, was aus dem Buch selbst umzusetzen, aber ich habe es mir für die kommenden Wochen fest vorgenommen, denn schliesslich habe ich jetzt wieder nen bissle mehr Zeit für mich... also zumindest hin und wieder. *lach* Meistens geht die Woche ja schneller rum, als man tatsächlich gucken kann. *breitgrins*
 
 
 
 
Aber ich muss zumindest mal dieses leckere Schokoladen-Karamell.Konfekt ausprobieren, dass mich hier immer so schamlos anlächelt. Oder das Badeöl mit Rose und Mandarine... denn früher oder später hält das Badewannen-Plansch-Wetter wieder Einzug und ausserdem ist das einfach ein grandioses Mitbringsel-Geschenk. Und was ich auf jeden Fall ausprobieren muss... ist dieser Schlüsselkasten mit Fotoprint. Einfach ein wahrer Hingucker, aber vermutlich hilft das Schmuckstück mir auch nicht... meinen Schlüssel artig wegzuhängen, damit ich ihn nicht ständig und überall suchen muss. *grins*
 
 
 
 
Und wisst ihr was... in dem Buch gibts auch ne kleine Strickanleitung... und soll ich Euch was erzählen. Es hat nicht klick gemacht. Ich glaub ich hab keinerlei Talent zum Handarbeiten. Ich nix verstehen. Njente. Nix. Nada.
 
 
 
 
Und für die nächste Gartenparty... hab ich schon die romantischen Glühwürmchen-Glashängelaternen... was für ein krankes Wort... entdeckt. Die sehen absolut schnuckelig aus. Nur das mir im Garten noch die passenden Möglichkeiten zum Aufhängen fehlen. Ich befürchte... ich muss die hinstellen. Also wären das dann bei mir Glühwürmchen-Glasstehlaternen. *breitgrins* Ich hoffe Glühwürmchen setzen sich auch mal hin und hängen nicht nur in der Gegend rum. ;)
 
 
**************************
 
So und nun... brauch ich noch ne Runde Mitleid von Euch... oder besser... morgen.
 
Ich hab schon den ganzen Tag ne halbe Panikattacke, denn morgen früh.... MORGEN FRÜH... hab ich nen Date mit meinem Hautarzt und dann soll einer meiner Leberflecke gestanzt werden. GESTANZT. Also nicht, dass ich bei diesem Wort kurz vor nem Nervenzusammenbruch stehe... Neeeeeeeee... absolut gar nicht. *schrei* Also am Liebsten würde ich jetzt sofort und auf der Stelle auswandern.
 
STANZEN. War wirklich das Wort, dass der Doc in den Mund genommen hat. Ich verknüpfe STANZEN mit LÖCHER MACHEN.

UND ICH WILL KEINE LÖCHER!
 
Ich glaub das hackt! Meine Büchse ist voll bis zum Rand und ich glaub, dass wird bis morgen nicht besser. Vermutlich werde ich nie beim Hausarzt ankommen, da mein Kopf mir weiterhin Bilder von gelöcherten Körperteilen zeigt. Aaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhh.
 
 
 
 
So ich glaub ich geb mir jetzt die Kante, um das Gedankenkarussell zu ertränken. :) Wer ist bloss auf die bescheuerte Idee gekommen, so was am Freitag machen zu lassen. Quasi unmittelbar vorm Wochenende. Das ist doch IRRE! So was sollte man am Montag machen, um die Woche zu verkürzen. :)
 
Ich wünsch Euch einen schönen Abend und ich hoffe ich tauche im laufe der nächsten Tage wieder auf. Ansonsten wäre es klasse, wenn mich jemand auf die Suche nach mir macht... Oooohhhhmmmm. :)
 

Kommentare:

  1. ich drücke dir die daumen, daß alles gut wird und du nicht leiden mußt!!! die gleiche panik habe ich vor'm zahnarzt und urologen!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    keine Panik, hört sich schlimmer an als es ist. Wird doch betäubt. Und kleine Löcher wachsen auch
    superschnell wieder zu. Alles Gute und liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miri,

    das schaffst du schon! Du hast jetzt so viel geschafft ... dann machst du das auch mit Links! Danke für die Buchvorstellung ... bei mir hat es "habe-wollen-klick" gemacht.

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Miriam,
    ich mach jetzt auch mal feste "oooohhhhmmmm" für Dich und
    dann klappt das heute schon! Dürck Dir die Daumen. Das Buch
    hörts ich toll an.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Miri,
    nach dem Buch muss ich mal Ausschau halten. Hört sich toll an. Die Lämpchen sehen auf den ersten Blick wirklich toll aus. Als Tip zum aufhängen: es gibt doch diese Metallstehlen die so Haken haben um dort Laternen oder Figuren anzuhängen. Gibt es bestimmt im Baumarkt.....nur so für den Hinterkopf....
    Das mit den herausstanzen ist gar nicht so schlimm. Wurde bei mir auch schon mal gemacht und dabei fällt mir ein das ich endlich mal einen Termin zum Hautscreenig machen muss. Ist ja so eine Sache hier mit den Hautärzten.
    Herzliche Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Miriam,
    ein Buch, was ich mir vormerken werde! Danke für den Tipp. Vielleicht hast du den Arzttermin schon hinter dir, deshalb wünsche ich dir alles Gute, damit alles auch gut geht.
    Ganz liebe Grüße in den Tag wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Miriam,
    das Buch sieht wirklich sehr vielversprechend aus...das wäre eventuell auch was für mich! Danke fürs Vorstellen.
    Wünsch dir alles Gute beim Hautarzt, meistens macht man sich vorher grundlos verrückt und am Ende ist es dann gar nicht so schlimm...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Miriam,
    hoffe, du hast Deinen Hautarzttermin gut überstanden.
    Das Buch hört sich gut an. Mal sehen ob es das hier gibt, werde
    dann einen Blick reinwerfen und entscheiden ob ich es kaufe.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...