Fundstück der Woche: Auf in den Ring

Hallo meine Lieben,
ich melde mich heute auch mal wieder aus der Versenkung. :) Wir waren die letzte Woche viel im Garten unterwegs und es ist spontan ein neues Beet an der Terrasse entstanden. Und in meinem Kopf entstehen quasi minütlich neue Ideen für den Garten, aber leider scheitert es momentan an der Zeit, am Mut der Umsetzung und auch am passenden Kleingeld. :) Immer das gleiche. Da ist man gerade so schön in Fahrt und weiß auch schon im Kopf ungefähr, was als nächstes kommen soll und dann... NIX. Warten Sie jetzt!
 
 
 
 


 
Also ich muss echt gestehen, dass ich im Garten nen kleiner Schisser bin. Irgendwie war da nen Haus bauen im Vergleich nen Klacks gegen. Da wusste ich prinzipiell genau, wie das Ganze aussehen sollte... okay... mittlerweile würde ich vielleicht auch einiges anders machen, aber nicht vieles. Bisher nur Kleinigkeiten, aber im Garten... da bin ich völlig hilflos. Ich habe nicht den blassesten Dunst, wie ich die Pflanzen kombiniere, wie ich sie im Beet anordne, welche Pflanzen ich überhaupt will. Quasi nen großes, flunsch ziehendes, ahnungsloses und ängstlich dreinschauendes Mädel, das absolut planlos in der Gestaltung des Gartens ist. Da schau ich immer diese tollen Gartenzeitungen an und zeig mit dem Finger drauf und sag: Haben. Haben. Haben. Haben...
 
 
 
 
Aber von alleine macht sich das leider nicht. *schmoll*
 
 
 
 
Das neue Beet an der Terrasse zeig ich Euch dann demnächst mal. Ich muss gestehen... ich bin ganz verliebt, denn es verändert jetzt wieder den Blick in den Garten. Einfach wundervoll, wenn ich so daran denke, dass wir erst letztes Jahr unserem Unkraut-Rasen erstmals beim Wachsen zugesehen haben und nun sogar schon darauf in der Sonne liegen können und mich jetzt auch noch zauberhafte Pflanzen anlächeln, wenn ich morgens aus dem Fenster schaue.


 


Aber eigentlich wollte ich Euch heute eine meiner neuen Errungenschaften zeigen... auf die ich irgendwie ganz stolz bin, aber noch nicht so wirklich weiß, wie die beiden schlagkräftigen Argumente sich farblich hier einfügen sollen. :) Ich bin auch nicht wirklich sicher, ob die beiden Hübschen echt alt sind oder einfach nur alt aussehen. Ich war sofort Feuer und Flamme als meine zwei Äuglein die beiden Herren auf dem Flohmarkt erhascht haben. Ich hatte schon etwas Panik, dass ich nichts finden würde, denn eigentlich bin ich auf der Suche nach einer Menge Möbel, aber die werde ich wohl nicht auf dem Flohmarkt finden. *grübel* Hier gibt es derzeit tonnenweise Kinderklamotten... aber das brauch ich nicht. *schmoll*




Aber dann waren sie da... Für 2,50 Euro waren die beiden Schnuckels meine und ab da bin ich mit stolz geschwellter Brust mit den Kerlen über den Flohmarkt geschlendert. Ich habe sie offen für alle sichtbar durch die Gegend getragen und 1A Schaulaufen veranstaltet. :)




Ich hab das Gefühl, dass die Flohmartksaison sich schon ganz langsam dem Ende nähert.. aber vielleicht kann es auch einfach daran liegen, dass wir in der Regel erst so gegen 12-13 Uhr auf dem Flohmarkt ankommen. *lach* Eigentlich müssten wir mal früher los... vielleicht finde ich dann auch mal das eine oder andere Möbelstück... denn ich bin noch auf der Suche nach einem Buffet, einem Sideboard, einem alten verschnörkelten Bett, einem großen alten verschnörkelten Kleiderschrank... natürlich etwas größer für das ganze Zeugs was man so hat... zwei alte Kommoden, die man zusammenstellen kann für den begehbaren Kleiderschrank als Mittelpunkt des Raumes. Und und und... Wo zum Geier sind die ganzen Möbel hin? Hier ist nichts zu finden. *schmoll*




Und das Ganze natürlich als Schnäppchen... Könnte natürlich auch nen natürlicher Grund sein, warum sich da nichts passendes finden lässt. *breitgrins*


 

Vielleicht muss ich auch bald mal wieder ne kleine Sperrmülltour machen. :) Zeitlich liegt das bei uns dieses Jahr bloss so blöd, denn am Wochenende mag ich nicht mit meinem Kleintransporter durch die Gegend juckeln... da hab ich anderes zu tun...  relaxen zum Beispiel. Oder einfach mal... NICHTS.

So meine Lieben,
ich hoffe, das ich mich diese Woche mal öfters blicken lasse. Macht nichts, was ich nicht auch machen würde und lasst es Euch gut gehen.

Kommentare:

  1. Liebe Miri,
    kommt Zeit, kommen Möbel. Alles auf einmal wäre wohl ein kleines Wunder. Hast Du schon mal an Haushaltsauflösungen gedacht?
    Die Handschuhe finde ich klasse, obwohl mich die kräftige Farbe bei Dir ein bisschen verwundert...aber sie sind ein absoluter Hingucker.
    Dir wünsche ich jetzt ganz viel Spaß bei der Gartenplanung, und auch da, immer langsam, das entwickelt sich alles nach und nach.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Miriam,
    sehr schöne Bilder und die Boxhandschuhe passen, totz oder wegen der kräftigen Frabe, super gut.
    Und was Möbel und Garten betrifft, Rom ist auch nicht an einem Tag gebaut worden. ;-))
    Eine tolle MöbelfindundGartengestaltungsundgenießwoche wünscht, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Miri,
    heute melde ich mich auch mal wieder zu Wort.
    Die Handschuhe sehen klasse aus - ich stehe ja voll auf die Vintage Schätzchen. Ich habe damals meine weißen Boxhandschuhe im großen Auktionshaus für 10,-€ inkl. Versand bekommen. Ich finde das war auch ein Schnäpple.

    Wünsche dir eine schöne Woche,
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. OHLLLAAALAA
    NAAA de JUNGS,,, sind aber auch ober coooool
    JA bei mir scheiterts ah am frühen AUFSTEH;;;;ggg
    ABER bei uns findst ah in da FRUAH nix an selle MÖBEL:::::
    alsoooo weiter SUCHEN,,,,gelle
    HOB no ah feine WOCHE
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön Miri...tolles Fundstück ...und was für ein Schnäppchen!
    Deine Bilder sind unglaublich schön...
    Liebe Grüße...ich verlinke mich auch gleich bei dir!

    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Miriam,
    deine Fundstücke finde ich klasse und ein echtes Schnäppchen! Bei uns stehen noch 3 große Flohmärkte im September an, die ich schon ganz hibbelig erwarte, denn dann ist die Saison wahrscheinlich wirklich vorbei für dieses Jahr.

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Miri!
    Wie das so ist wenn man was sucht findet man nix und wenn man es dann gefunden hat steht es an jeder Ecke.
    Möbel findet man hier auch kaum auf den Flohmärkten.
    Aber irgendwann hast du bestimmt mal Glück.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. liebe miri,deine boxhandschuhe sind ein tolles fundstück.ich habe in letzter zeit kein glück auf den flomärkten. möbel sehe ich immer nur auf holländischen und belgischen flohmärkten.ich wünsche die viel spaß bei deiner gartengestaltung.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Miriam,
    ohh ich kann es etwas nachvollziehen. Ich habe zwar "nur" einen Bauerngarten angelegt, aber schon da zu überlegen, welche Pflanzen Frau anpflanzen und ernten will...was zusammenpasst und wohin Frau was pflanzen kann...
    Mit der Zeit wird es besser ;).
    Schöne Dekobilder hast du gemacht.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...