Booooooo!

Hallo meine Lieben,
ich wünsch Euch Happy Halloween. Ich würde ja furchtbar gerne mal so eine richtige Party schmeissen oder mal auf eine solche Party gehen und mal schaun, was ich mir dann für ein gruseliges Kostüm ausdenken würde... aber leider hat sich bisher weder das eine noch das andere ergeben. Ich bin immer ganz schockiert, dass quasi Halloween schon wieder vor der Tür steht. Obwohl das eigentlich immer am gleichen Tag im Jahr stattfindet. :)
 
Im Urlaub in den USA musste ich noch daran denken, da waren tatsächlich schon einige Häuschen Anfang Oktober geschmückt. Aber leider hat der Gedanke nicht lange genug vorgehalten, denn mein Kopf hat Halloween schon wieder erfolgreich verdrängt. Aber vielleicht ergibt sich ja noch mal eine Gelegenheit zum Ausrichten einer derartigen Party.


 
 
Aber der Küchenchef hat einen schicken Kürbis für vor die Tür geschnitzt. Der soll die bösen Geister abhalten und hoffentlich mal nen paar Kiddies hier aufschlagen lassen, denn jedes Jahr kaufen wir Süsses... aber keiner klingelt. Das ist immer das Gleiche. Da haste mal nichts, weil Du dann den ganzen Krempel irgendwie selbst vertilgen musst und sich das abartig auf der Waage ausschlägt... dann kommen die ganzen Plagegeister angeschissen. Dann versuchst Du ganz unauffällig die Rollläden runterzulassen und das Licht auszuknipsen. Klappt natürlich nicht ohne Ausmerksamkeit zu erregen. *grins*

Dieses Jahr haben wir wieder ein bisschen Süsses im Haus. Ich bin gespannt... und kann schon jetzt Wetten abschliessen, wie das dieses Jahr ausgehen wird. Und zwar auf meinen Hüften. *grins*

Ich wünsch Euch einen gruseligen Abend,

Kommentare:

  1. Der Kürbis sieht toll aus, richtig gruselig. Mit Halloween kann ich so gar nichts anfangen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Miriam,
    der Kürbis sieht super toll aus, da hat sich der Küchenchef richtig viel Arbeit gemacht.
    Aber ehrlich, ich mag Halloween nicht. Mir ist es viel lieber wenn die Kinder am 11. November
    zu St. Martin klingeln, singen und sich über etwas Süßes freuen. Ein schöne Tradition die
    mit unserer Kultur zu tun hat von Halloween verdrängt wird. Aber mit Laternen ist eben nicht
    so viel Geld zu verdienen wie mit Kostümen, Plastikspinnen usw. Schade!
    Dir aber einen schaurig schönen Abend und ein tolles Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miriam,

    ein schöner Kürbis thront vor Deiner Haustüre und ich hoffe sehr, dass es fleißig viele kleine Geister anlockt, die Du mit Süßem verzaubern kannst.
    Bei uns sind die Klingelattacken auch weniger geworden. Und ich habe nach einem Schock mal beschlossen, die Türe nicht mehr nach 21 Uhr zu öffnen.
    Da hatte nämlich noch um kurz vor 22 Uhr Einer gestanden im "Scream-Kostüm". Gruuuuuselig !!!
    Der Kerl war gigantisch groß und hat nur die Hand hingehalten. Die andere Hand hielt er verborgen auf dem Rücken.
    Mir war gar nicht wohl - er hat es wohl gemerkt. Man rechnet ja auch immer mit einem netten Spruch, aber er sagte gar nichts.
    Zum Glück lies er sich mit ein paar Maoam´s abspeisen und mir blieb die Sauerei mit dem Messer erspart.
    Aber seit diesem Abend öffne ich nicht mehr so gern die Tür - zumindest an Halloween.
    Mit dem Halloweenfieber habe ich micht nie infiziert - war nur einmal auf einer Party. Das war ekelig: Augen in der Tomatensoße, abgehackte Finger und Co....
    Nee, nichts für mich.

    Ein schönes, angenehmes Gruseln wünsche ich Dir heute Abend

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Miriam,
    dein Kürbis schaut toll aus.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  5. WOW,
    der Kürbis sieht ja richtig Hammer aus !! Na wenn da keine kleinen Monsterchen anklopfen *hihi*
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bin schon auf den nächsten Teil des gigantischen Schreibtisch-Special gespannt ;-)
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;O)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Miriam
    Der Kürbis ist ja fantastisch! Ich glaub da müsste ich ewig üben bis ich so einen hinbekomme.
    Mein Bub (4,5 Jahre) war gestern total aus dem Häuschen und wollte auch raus um für Süsses zu betteln. Ich hab ihn auf nächstes Jahr vertröstet. Da will ich doch auch mit und so ganz ohne Maske geht das doch nicht.
    Ich wüsche dir ein gutes Wochenende.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  7. dein kürbis sieht besonders gruselig aus, lach!!! lg angie

    AntwortenLöschen

❀ Schön, dass Du da warst. ❀

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...